Radical Crafting am 22.06.12

Von 16 bis 20 Uhr, Mode-Kunst-Workshop: „Radical Crafting in Theorie und Praxis“

Hier haben Besucher_Innen Gelegenheit, den subversiven Einsatz von Nadel und Faden zu erproben. Die Kulturwissenschaftlerin Natalie Bayer (München) und die Textilkünstlerin Stephanie Müller schärfen in Theorie und Praxis den Blick für textile Aneingungsstrategien und Ausschlussmechanismen in der Mode.